Datenschutz

Wir freuen uns, dass Sie unseren Internetauftritt besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten. Wir, die Accumulatorenwerke HOPPECKE Carl Zoellner & Sohn GmbH zusammen mit ihren verbundenen Unternehmen (im folgenden als "HOPPECKE" bezeichnet) nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten und Ihrer Privatsphäre sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze.


Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail Adressen) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis.

Die Vorschriften des Datenschutzes werden eingehalten. Ihre personenbezogenen Informationen verwenden wir nur innerhalb des Unternehmens. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.


Die nachfolgenden Datenschutzhinweise geben Ihnen Auskunft darüber, wie HOPPECKE mit Informationen umgeht, die während Ihres Besuchs auf unserer Internetseite erfasst werden.

 

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Soweit Sie uns persönliche Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese ausschließlich zum Zwecke der technischen Administration unserer Internetseite und zur Bearbeitung Ihrer Anfragen. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.


Ansonsten können Sie nahezu unsere gesamte Internetseite nutzen, ohne persönliche Daten mitteilen zu müssen. Gemäß dem Grundsatz der Datenvermeidung und Datensparsamkeit erheben und speichern wir persönliche Daten nur, wenn sie für den von Ihnen gewünschten Zweck zwingend erforderlich sind und sie diese von sich aus angegeben haben. Ihre persönlichen Daten verwenden wir, um Ihre Anfrage zu beantworten, Ihnen Zugang zu speziellen Informationen und Angeboten zu verschaffen oder Ihnen besondere Dienste (Broschürenversand, etc.) anzubieten.


Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Wenn Sie unsere Internetseite besuchen, speichern unsere Webserver standardmäßig temporär die Verbindungsdaten des anfragenden Rechners.


Dies sind:
* Browsertyp/ -version
* verwendetes Betriebssystem
* Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
* Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
* Uhrzeit der Serveranfrage.


Diese Daten sind für HOPPECKE nicht bestimmten Personen zuordenbar. Wir verwenden diese technischen Zugriffsinformationen ausschließlich, um die Attraktivität und Bedienbarkeit unserer Webseiten zu verbessern und ggf. technische Probleme auf unserer Webseite frühzeitig zu erkennen.

Analysedienste

Unsere Website verwendet Piwik, dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. Piwik verwendet sog. „Cookies“, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken sieben Tage gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umge­hend anony­mi­siert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.


Wenn Sie mit der Spei­che­rung und Aus­wer­tung die­ser Daten aus Ihrem Besuch nicht ein­ver­stan­den sind, dann kön­nen Sie der Spei­che­rung und Nut­zung nachfolgend per Maus­klick jederzeit wider­spre­chen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik kei­ner­lei Sit­zungs­da­ten erhebt. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.


Widerspruch:


Cookies

Die Internetseiten verwenden möglicherweise an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.

Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Cookies auf Ihrer Festplatte gespeichert werden, können Sie die Einstellungen Ihres Browsers jederzeit ändern.

 

Sicherheitshinweis

Wir sind um alle Sicherheitsmaßnahmen bemüht, um Ihre personenbezogenen Daten so zu speichern, dass Sie weder Dritten noch der Öffentlichkeit zugänglich sind. Sollten Sie mit uns per E-Mail in Kontakt treten wollen, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass bei diesem Kommunikationsweg die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen nicht vollständig gewährleistet werden kann.

Wir empfehlen Ihnen daher, uns vertrauliche Informationen ausschließlich über dem Postweg zukommen zu lassen.

 

Externe Links

Unsere Internetseite kann Links zu externen Webseiten enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt.

Trotz größter Sorgfalt bei der Auswahl der Links zu anderen Anbietern können wir keine Verantwortung oder Haftung für die Inhalte und die Datensicherheit der Webseiten fremder Anbieter übernehmen.


Auskunftsrecht

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen.

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Für eine Auskunft über die gespeicherten Daten, wenden Sie sich schriftlich an unseren an unseren Datenschutzbeauftragten.